Beim Bildhauer kannst du deine rohen Gedanken in eine erste griffige Form bringen.

Es entsteht eine grobe Gestalt, die du nach und nach heraus schlägst.

Worum geht es hier eigentlich?

Mit was für einer Metapher oder was für einem Bild lässt sich das Noch-nicht-Klare umschreiben?

Spürst du schon, um was das Ganze kreist? Versuche, das Zentrum mit einem Satz zu fixieren.

Worum geht es dir besonders? Bilde das Besondere mit einem Satz ab.

Was ist das Lebendige an deinem Thema? Forme einen Kernsatz, der dies einfängt.

Wenn das Thema ein Buch, ein Film oder ein Theaterstück wäre: Wie lautete der Titel?

ADVENTURIA®
Tagebuch- und Journaling-Community

Beantworte die Fragen in deinem eigenen Online-Tagebuch. 

In Adventuria® findest du andere Personen, die gemeinsam mit dir im unentdeckten inneren Kontinent unterwegs sind.