KONTAKT

Diagnostisches Fallverstehen

Psychosoziale Arbeit mit jungen geflüchteten Menschen - Booklet für Fachkräfte der Sozialen Arbeit

9,90 

Produktart:

Buch

Ausführung:

Paperback

ISBN:

978-3-947502-71-4

Lieferzeit:

2 - 5 Werktage

Meike Kappenstein

Ansprechpartnerin bei Fragen zum Produkt oder zur Bestellung

Diagnostisches Fallverstehen

Psychosoziale Arbeit mit jungen geflüchteten Menschen - Booklet für Fachkräfte der Sozialen Arbeit

9,90 

Diagnostisches Fallverstehen

Psychosoziale Arbeit mit jungen geflüchteten Menschen - Booklet für Fachkräfte der Sozialen Arbeit

9,90 

Diagnostisches Fallverstehen

Psychosoziale Arbeit mit jungen geflüchteten Menschen - Booklet für Fachkräfte der Sozialen Arbeit

Diagnostisches Fallverstehen

zum Buch

Auszug aus dem Prolog:

Das Verbundforschungsprojekt TraM (Traumatisierte mind- erjährige geflüchtete Menschen verstehen und unterstützen) hatte u. a. das Ziel, ein zielgruppenspezifisches Diagnostikmodell zu erstellen. Das Projekt wurde von 09/2019 bis 12/2022 vom BMBF (Forschung an Fachhochschulen) gefördert. Während des gesamten Zeitraums arbeiteten die Wissenschaftler:innen der Alice-Salomon-Hochschule eng mit der Praxis der Sozialen Arbeit im Flucht- wie Kinder und Jugendhilfebereich zusammen. Nach Ende des Forschungsprojektes war es uns ein Anliegen, das Modell auch langfristig für die Praxis nutzbar zu machen. So ist die Idee des Booklets entstanden. Während der Projektbericht1 ausführlich die empirische und theoretische Fundierung des Modells aufzeigt, möchte das Booklet die Informationen praxisnah vermitteln. Zur Unterstützung haben wir verschiedenste Materialien wie Pod- casts, (übersetzte) Arbeitsblätter, Grafiken u. w. m. entwickelt.

Das Booklet skizziert eingangs die Entwicklung Sozialer Diagnostik in der Sozialen Arbeit hin zu einem „Diagnostischen Fallverstehen“. Hierfür werden grundsätzliche Überlegungen und das Rahmenmodell des diagnostischen Fallverstehens vorgestellt. Der zweite Teil geht vor allem auf das zielgruppenspezifische Modell ein. Wichtige Haltungs- und Handlungskompetenzen werden angesprochen und die Implementierung erläutert. Anschließend werden die drei diagnostischen Bereiche – klassifikatorische wie Lebenswelt- und Biografiediagnostik – in ihrer zielgruppenspezifischen Ausformung vorgestellt. Auf Bssis der Komplexitätsherstellung und deren Reduktion kann es gelingen, eine fundierte (Nicht-) Intervention zu planen und zu begründen. Abschließend werden einige wichtige Informationen für die Interventionsplanung erklärt. Im Booklet selbst befinden sich immer wieder Hinweise auf die oben genannten Materialien. Mithilfe der jeweils angegebenen QR-Codes gelangen Sie auf die Seite ZKS Medien. Dort können Sie die Materialien kostenfrei nutzen und downloaden.

Folgende Materialien zu TraM sind über die QR-Codes verfügbar:

(1) Podcast zum Thema Trauma
(2) Podcast zum Thema Bindung
(3) Podcast zum Thema Diskriminierung und Rassismus
Arbeitsblatt Diagnostischer Prozess
(4) Videos zu Biografiediagnositik
(5) Piktogramme – kreative Möglichkeiten
(6) Stammdatenblatt – einen Überblick gewinnen
(8) Biografiediagnostik – Zeitstrahl & Zeitbalken
(11) Zusammenfassung Bindungswissen & Bindungsdiagnostik
(13) Biografiediagnostik Arbeitsblatt Parameter
(15) Lebensweltdiagnostik – Säulen der Lebenswirklichkeit
(16) Arbeitsblatt Soziale Kontakte
(18) Arbeitsblatt Interventionsplanung

Booklet als PDF als Diagnostisches Fallverstehen_Booklet

Zusätzliche Informationen

Buchart:

Paperback

Sprache:

Deutsch

Produktmaße:

Erscheinungstermin:

Mai 2023

Urheber:in:

Arbeitskreis TraM

ISBN:

978-3-947502-71-4

Seitenanzahl:

67

Auflagenummer:

Erste Auflage

Produktart:

Buch

Ausführung:

Paperback

ISBN:

978-3-947502-71-4

Lieferzeit:

2 – 5 Werktage

Meike Kappenstein

Ansprechpartnerin bei Fragen zum Produkt oder zur Bestellung

Diese Produkte könnten Dir auch gefallen:

Nicht das Richtige gefunden?

Stöbere hier in weiteren Kategorien

Meike Kappenstein

hilft Dir gerne weiter.